Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.V.

Ausgabe 2 · Juli 2017

Inklusionsprojekt Gesher informiert

5 Jahre Atelier Eastend -
ein Grund zu Feiern und Danke zu sagen

Das Atelier Eastend ist seit 2012 in der Frankfurter Ostendstraße ein Ort, an dem sich die Besucher willkommen fühlen und der sich zu einem festen Bestandteil im Alltag vieler Menschen entwickelt hat. Gemeinsam werden hier sowohl vielfältige Kunstwerke geschaffen als auch alltägliche Dinge miteinander geteilt. Von Anfang an waren die jüdische Gemeinde Frankfurt und die ZWST an der Seite des Eastend, einer Einrichtung des Internationalen Bundes (IB). Diese Kooperation hat sich als sehr fruchtbar erwiesen, gemeinsam konnte man viele tolle Projekte ins Leben rufen und verwirklichen. Darüber hinaus hat das Atelier über die Jahre hinweg ein breites Netzwerk der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Institutionen, Einrichtungen und Kunstinteressierten aufgebaut, mit denen man in einem bereichernden Austausch verbunden ist. Die entstandenen Kunstwerke der Künstler des Eastend wurden im Rahmen verschiedener Ausstellungen, Feste und Kunstwettbewerbe sowie in öffentlichen Räumen gezeigt (Luminale, Berufsverband bildender Künstler, Frankfurter Flughafen) und die positiven Resonanzen bestärken das Atelier immer wieder in seiner Arbeit.

Ausstellungseröffnung und Jubiläumsparty

Dieses Jahr konnte das Atelier Ende März seine Arbeit im Rahmen der Aktionswoche der Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen e.V. präsentieren. Am Tag der offenen Tür im März haben sich die Besucher einen Eindruck der Entwicklung des Eastend und seiner Höhepunkte der vergangenen Jahre verschafft. Am 08. Juni 2017 eröffnete das Atelier die Ausstellung „Insight – ein Blick“ in der Jüdischen Galerie Omanut in Berlin. Am 29.06. findet ab 19:30 Uhr im Atelier die Party zum fünfjährigen Bestehen statt mit Live-Musik von „The Alan Baker Band“ und kühlen Getränken. Alle sind herzlich willkommen!

Corinna Roßkopf, Sozialarbeiterin und Leiterin des Atelier Eastend

Kunstwerkstatt „Atelier Eastend“

Ostendstr. 83,

60314 Frankfurt/M.

kunstwerkstatt-frankfurt@internationaler-bund.de

Schicken Sie uns Ihre Anregungen und Kommentare, auch Ihre Fragen zum Artikel:

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Herausgeber.:

ZWST, Hebelstr. 6
60318 Frankfurt/M.
Tel.: 069 / 944371-0
Fax: 069 / 49 48 17
www.zwst.org

Redaktion und Satz:

Heike von Bassewitz
069 / 944371- 21
oeffentlichkeitsarbeit@zwst.org

Gestaltung:

Andrej Kulakowski

www.a-kulakowski.de

design@a-kulakowski.de